Unterkunft suchen

Unterkünfte Pauschalen
Erweiterte Suche

Top-Termine

22.08.2018
24.08.2018
29.08.2018
31.08.2018
01.09.2018

Live HD Weather-Webcam

Meer Innenstadt


Jahresmarketingumlage Kieler Innenstadt

Die Kieler Innenstadt gehört nach wie vor zu den attraktivsten und beliebtesten Einkaufszielen der Umgebung, da sie durch Vielfalt und Unverwechselbarkeit überzeugt. Die natürliche Gunst des Standortes liegt in der Lage zur Förde, zum Hafen, zu den Fähr- und Kreuzfahrtterminals. Damit ist die zentrale Einkaufszone Kiels so unmittelbar maritim angebunden, wie in keiner anderen deutschen Großstadt. Ein Flair, das durch diverse Blickachsen auf Wasserfläche, Hafenkräne und Passagierschiffe unterstützt wird. Die Holstenstraße als älteste Fußgängerzone Deutschlands ist nicht nur das traditionelle geschäftliche, sondern auch das urbane Zentrum der Landeshauptstadt.
Damit dies so bleibt, ist der innerstädtische Einzelhandel gemeinsam mit Kiel-Marketing gefordert, etwas für seinen Standort zu tun. Um den starken Wettbewerbern am Stadtrand und im Umland wirkungsvoll entgegen zu treten, bedarf es einer gemeinschaftlichen Initiative, welche die Attraktivität der Innenstadt steigert und kommuniziert. Dabei werden die sogenannten weichen Standortfaktoren Kultur, Erlebnis und Vielfalt und die einzigartige Maritimität in den Vordergrund der Kampagne gestellt.


Leistungsbausteine

  • Handling der gesamtinnerstädtischen Weihnachts- und Winterbeleuchtung
  • Gemeinschaftliche Werbe-Kampagne für Sonntagsöffnungen
  • Grundfinanzierung der Innenstadtevents mit Sonntagsöffnungen
  • Anteilige Kostenübernahme für Umsetzung der blauen Linie in der Kieler Innenstadt
  • Standortkampagne "Meer Innenstadt", Flächenplakatierung in Kiel und Umland für sechs Monate im Gegenwert von über 40.000,- €
  • Konzeption und Entwicklung von Instrumenten zur Verankerung der Kampagne vor Ort, wie Tresen-Bonbonaufsteller und Türaufkleber

Beteiligung

Zum jetzigen Zeitpunkt stehen hinter der Jahresmarketingumlage rund 200 Geschäfte der Kieler Innenstadt. Wichtige Akteure sind unter anderem die IG Dänische Straße, der Förderkreis Kieler Altstadt und die Werbegemeinschaft Sophienhof, sowie KARSTADT/ Holstentörn, die mit rund 30 Akteuren jeweils für die ca. 200 Geschäfte stehen.


Nehmen Sie mit Ihrem Geschäft Teil!

Zum Download: Das Teilnahmeformular mit Aufschlüsselung der Leistungen und Kosten.

Wir kommen gerne zum persönlichen Gespräch zu Ihnen:


Kontakt Kiel-Marketing:

Johannes Hesse
Geschäftsbereichsleiter Stadt- und Citymanagement
Tel.: 0431/ 67910 51
Mail: j.hesse@kiel-marketing.de