Unterkunft suchen

Unterkünfte Pauschalen
Erweiterte Suche

Top-Termine

22.08.2018
24.08.2018
29.08.2018
31.08.2018
01.09.2018

Live HD Weather-Webcam

Das Programm auf der Rathausbühne: Top-Acts, Public Viewing und Mitmach-Aktionen

07.05.2018

Dass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 16. Juni die diesjährige Kieler Woche auf der Rathausbühne eröffnet, ist schon länger bekannt. Jetzt steht auch fest, welche musikalischen Gäste die große Bühne auf dem Rathausplatz rocken werden. Das Kieler-Woche-Büro präsentiert ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Stars und echten Kieler-Woche-Klassikern. Und im Jahr der WM in Russland kommt auch König Fußball zu seinem Recht.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Bundespräsidenten steht am Sonnabend, 16. Juni, die Soul- und Pop-Sängerin Stefanie Heinzmann auf der Rathausbühne. Die Schweizerin hat seit 2008 vier erfolgreiche Alben veröffentlicht und kann auf Auftritte mit Weltstars wie Lionel Richie und Joss Stone zurückblicken. Kieler-Woche-Fans dürfen sich auf einen mitreißenden Auftritt voller Groove und Leidenschaft freuen.

Zum „Soundcheck“ am Freitag, 15. Juni, lädt Kiels außergewöhnlichster Chor zum Mitsingen ein. „Kiel Singt“ heißt das Projekt, bei dem monatlich bis zu 1200 Kielerinnen und Kieler gemeinsam Welthits der Pop- und Rockgeschichte singen. Auf dem Rathausplatz kann Chorleiter und Pianist Niels Schröder sicher noch deutlich mehr Hobbysängerinnen und Hobbysänger zum Mitmachen begeistern. 

Am Sonntag, 17. Juni, rollt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft erstmals der Ball bei der Fußball-WM in Russland. Das Vorrundenspiel gegen Mexiko wird um 17 Uhr live auf der Rathausbühne übertragen.

Nach dem Public Viewing startet die 7. Lange Kieler-Woche-Blues-Nacht. Georg Schroeter, Marc Breitfelder und Abi Wallenstein begrüßen auch in diesem Jahr hochkarätige Gäste, darunter die US-Amerikanerin Kat Baloun und die Boogie Boys aus Polen. 

Mit Wolf Maahn steht am Montag, 18. Juni, um 19 Uhr ein Urgestein des Deutschrocks auf der Rathausbühne. Im Anschluss heißt es wieder „Swing, Rock und Pop in Uniform“. Die Big Band der Bundeswehr gehört seit über 40 Jahren zu den ungewöhnlichsten Showorchestern Deutschlands. Unterstützt wird sie von der Sängerin Pe Werner.

Auf einen Songwriter-Abend der besonderen Art können sich die Besucherinnen und Besucher am Dienstag, 19. Juni, freuen: Die Monsters of Liedermaching feiern in diesem Jahr ihr 15. Bandjubiläum und machen die Rathausbühne mit charmanten Mixtur aus Liedermaching und Rock’n‘Roll unsicher.

Auch einen Tag später (Mittwoch, 20. Juni) stehen Gesangsharmonien und hintersinniger Humor im Mittelpunkt: Bei der 3. langen Kieler-Woche-A-Cappella-Nacht zeigen die Lokalmatadore vom Quartett Komplett und von Nur Wir ihr Können. Gespannt sein darf man auch auf den Auftritt von Les Brünettes – die vier Vokalartistinnen haben gerade ein Album mit Beatles-Titeln aufgenommen.  

Joy Denalane ist die wohl prominenteste Stimme des deutschen Soul. Ihre aktuelle „Gleisdreieck“-Tour führt die Sängerin am Donnerstag, 21. Juni, auch auf die Rathausbühne. Einen Tag später (Freitag, 22. Juni) präsentiert der Kieler-Woche-Förderverein dort das Classic-Open-Air. In diesem Jahr begleitet das Philharmonische Orchester Kiel den Deutschrocker Heinz Rudolf Kunze.

Am Sonnabend, 23. Juni, können Fußballfans auf dem Rathausplatz den WM-Auftritt des deutschen Teams gegen Schweden verfolgen. Anschließend sorgt die Partyband Zack Zillis für Stimmung und bringt einen besonderen Gast mit: NDW-Star Markus lädt mit Hits wie „Ich will Spaß“ zu einer Zeitreise in die 1980er Jahre ein.

Gemeinsames Singen zum Auftakt, gemeinsames Tanzen zum Abschluss: Am Sonntag, 24. Juni, geht die Kieler Woche auf der Rathausbühne mit dem beliebten Tanzfieber zu Ende – präsentiert von der Tanzschule Gemind. Schon ab 15 Uhr heißt es „Tanzfläche frei“ für alle begeisterten Hobbytänzerinnen und Hobbytänzer. Zum krönenden Abschluss beginnt um 19 Uhr das „Ballroom Dancing“ mit der Big Band Magic 25.

Das Abendprogramm auf der Rathausbühne:

Freitag, 15. Juni:
20 Uhr Kiel Singt auf der Kieler Woche – der Chor für Alle
22 Uhr Meddle (Tribute Pink Floyd)

Sonnabend, 16. Juni:
19.30 Uhr Offizielle Eröffnung der Kieler Woche mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
19.45 Uhr Stefanie Heinzmann
21.30 Uhr Ö (Tribute Grönemeyer)

Sonntag, 17. Juni:
17 Uhr Public Viewing – Fußball-WM: Deutschland-Mexiko
19 Uhr Die 7. lange Kieler-Woche-Blues-Nacht mit Georg Schroeter, Marc Breitfelder, Abi Wallenstein, The Boogie Boys, Kat Baloun feat. Boogielicious und Italien Blues (Stefano Ronchi, Klaas Wendling und Micha Maass)

Montag, 18. Juni:
19 Uhr Wolf Maahn
21 Uhr Big Band der Bundeswehr featuring Pe Werner

Dienstag, 19. Juni:
20 Uhr Monsters of Liedermaching
22 Uhr Reggatta de Blanc (Tribute Sting/The Police)

Mittwoch, 20. Juni:
20 Uhr Die 3. lange Kieler-Woche-A-Cappella-Nacht mit Quartett Komplett, Nur Wir und Les Brünettes

Donnerstag, 21. Juni:
20 Uhr Joy Denalane
22 Uhr Suntana (Tribute Santana)

Freitag, 22. Juni:
20.30 Uhr Der Kieler-Woche-Förderverein präsentiert: Classic-Open-Air mit Heinz Rudolf Kunze und dem Philharmonischen Orchester Kiel
22.45 Uhr Tears for Beers
 

Sonnabend, 23. Juni:
20 Uhr Public Viewing – Fußball-WM: Deutschland-Schweden
22 Uhr Markus und Zack Zillis

Sonntag, 24. Juni:
19 Uhr Kieler-Woche-Tanzfieber mit Ballroom-Dancing und Showeinlagen mit der Big Band Magic 25